Gehärtete Holzböden

Der robuste Echtholzboden – die Revolution im Holzbodenbereich

Die Revolution im Holzbodenbereich finden Sie im Holzhandel Beinbauer Holz in Büchlberg bei Passau: Gehärtete Böden. Dieser natürliche, innovative Boden hält so einiges aus. Anders als bei eher empfindlichen Echtholzböden, bietet die neue Technologie eine Möglichkeit, die oberste Bodenschicht dünner und dadurch robuster und widerstandsfähiger zu machen. Das Gefühl bleibt bestehen: Der wohlig-warme Charakter wie bei herkömmlichen Parkettböden in Verbindung mit dem einzigartigen stabilen, gehärteten Böden. Keine Dellen und Kratzer mehr, ideal für Haushalte mit Haustieren und Kindern. Natürlich schön und robust, was will man mehr!

« 1 von 2 »

Warum gehärtete Holzböden?

  • Patentierte Technologie verleiht Echtholzböden außergewöhnliche Stabilität
  • Keine Dellen, keine Kratzer, keine Flecken mehr und zugleich natürliches Holz für Ihren Boden
  • Breite Dielen – schön und preiswert: bis zu 28cm breit und 2,30m lang
  • So hart wie Feinsteinzeig oder Keramikfliesen, aber so wohlig-warm wie ein Holzboden
  • Haltbar und nachhaltig: durch die neue Technologie kann der gesamte Baum als Rohmaterial verwendet werden
  • Haltbar für Sie – nachhaltig für die Umwelt
  • Breites Sortiment an Holzböden bei Beinbauer Holz, von rustikal bis elegant – finden Sie Ihre Lieblings-Diele
  • Oberflächenbehandlung nach Ihrem Geschmack: Hartwachsöl oder Lack
  • Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern
  • Nutzungsklasse 34: auch für hohe Belastungen im Gewerbebereich sehr gut geeignet
  • Hightech-Holzboden: intelligenter mehrschichtiger Aufbau mit Echtholzdeckschicht für garantiert hohen Widerstand